Umweltbildungszentrum Licherode
Ökologisches Schullandheim und Tagungshaus
Angebote zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Diese Menschen sind für Sie da, für die Kinder, Lehrer- und ErzieherInnen, die Besucher:

Küche, Garten, Haus und Hof und die Gruppen werden liebe- und hingebungsvoll von ihnen betreut. Mit großem Engagement kümmern sie sich um jedes Bedürfnis, jede Aufgabe, die gemeinsam gesteckten Ziele in der Umweltbildung und der Anleitung zur Nachhaltigkeit zu erreichen.

„Wenn der Teig dann endlich aufgegangen ist, knetet man ihn noch einmal richtig durch. Allerdings sollte man darauf aufpassen, dass man nicht die Schwerkraft überwindet, sonst muss man mit Fettflecken an der Decke rechnen.“

(Gesa und Lydia / Brötchen backen)