Umweltbildungszentrum Licherode
Ökologisches Schullandheim und Tagungshaus
Angebote zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Diese Menschen sind für Sie da, für die Kinder, Lehrer- und ErzieherInnen, die Besucher:

Küche, Garten, Haus und Hof und die Gruppen werden liebe- und hingebungsvoll von ihnen betreut. Mit großem Engagement kümmern sie sich um jedes Bedürfnis, jede Aufgabe, die gemeinsam gesteckten Ziele in der Umweltbildung und der Anleitung zur Nachhaltigkeit zu erreichen.

„Der Johannes hatte 9 verschiedene Stationen vorbereitet. Jetzt weiß ich richtig viel über Kühe und Milch.“

(Tina, Albert-Schweitzer-Schule Rotenburg / Stationsarbeiten Milch und Kuh)