Glossar - was bedeutet eigentlich...

Atmosphäre

Unsere Erde ist von einer schützenden Lufthülle umgeben, die dafür sorgt, dass wir hier angenehme Temperaturen haben. Diese Lufthülle erzeugt den natürlichen Treibhauseffekt.
Sie reicht bis in etwa 15 Kilometer Höhe und besteht aus CO2 und anderen Gasen.
Die Gase lassen die Sonnenstrahlen auf die Erde durch, verhindern aber, dass zu viel Sonnenwärme von der Erde wieder ins Weltall abgestrahlt wird.
Mehr CO2 in der Atmosphäre bewirkt, dass die Hülle weniger Wärme durchlässt und so die Temperatur auf der Erde ansteigt.

Zurück
top