Umweltbildungszentrum Licherode
Ökologisches Schullandheim und Tagungshaus
Angebote zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Hans-Dieter Arndt

Der Senior-Umwelttrainer kommt aus Niederaula-Hattenbach und ist Werkzeugmachermeister. 20 Jahre hat er als Ausbildungsmeister für Werkzeugmechaniker gearbeitet.

Zu seinen vielfältigen Hobbys gehören Brot backen im Holzbackofen, Haus und Garten ebenso wie Reisen, Radfahren, Vogelhaltung in der Voliere. Auch als Jugendleiter und Trainer von Fußball-Jugendmannschaften ist er im Einsatz.

Projektvorschläge

Herr Arndt kennt sich in vielen Bereichen des Themenkomplexes Energie, Erneuerbare Energie, Energie und Technologien aus. Er ist auch als Photovoltaikberater tätig. Aber auch Energiesparen im Alltag sowie Umwelt- und Naturschutz sind ihm wichtig. Weiterhin möchte er den Kindern auch Alltagkompetenz vermitteln. Sein Wunsch wäre es, der nächsten Generation eine intakte Welt zu hinterlassen. Daran will er durch eigenes Verhalten mitwirken.

  • Bau eines Solarofens (Solarkochers) mit den Kindern
  • Warmluftmotor mit Wasserkühlung – Spannendes zum Verhalten von Luft
  • Mikro - BHKW – Wir erwärmen Wasser und erzeugen Strom
  • Bau von Insektenhotels
  • Bau von Hummelnistkästen – Natur erleben und selber machen..

Einsatzorte und Einsatzzeiten

bevorzugte Einsatzstellen
Vorschule (KiTa) Grundschule Sek. I Sek. II Berufl. Schule Förderschule freie Wahl
    ja        
 
bevorzugte Einsatzorte
Kreis Hersfeld-Rotenburg Sonstiges freie Wahl    
ja        
 
bevorzugte Einsatzzeit
Vormittag Nachmittag Wochentage Sonstiges freie Wahl    
  ja   z.B. 1x/Monat